Brand der Windkraftanlage in Clausnitz/Erzgebirge

Am 27.02.2024 brannte eine Windkraftanlage in Clausnitz aus. Die Feuerwehr konnte den Brand nicht bekämpfen und mußte die Anlage abbrennen lassen.

Zeitungsartikel dazu:

Bilder der ausgebrannten Industrieanlage

Überall auf dem Feld sind verbrannte Faserreste verteilt.

Diese Faserreste wurden von vielen Helfern aufgesammelt. Trotzdem sind weiterhin überall kleine verbrannte Faserreste zu finden.

Mittlerweile wurde das Feld gepflügt und somit die verbrannten Fasern in den Boden eingearbeitet.

Trotzdem verteilt der Wind weiterhin Teile der ausgebrannten Windkraftanlage auf die umliegenden Flächen.