Bürgerbegehren und möglicher Bürgerentscheid

Am 16.01.2024 wurde das Bürgerbegehren der Bürgermeisterin zur Bearbeitung übergeben. Ein herzliches Dankeschön an all unsere Unterstützer.

Zur Empfangsbestätigung: Bürgerbegehren_Empfangsbestätigung

Hier können Sie sich über das Schreiben zum Bürgerbegehren informieren. Wir bitten alle Einwohner von Lippersdorf uns mit Ihrer Unterschrift uns zu unterstützen. Sprechen Sie uns an und unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift "Für ein lebenswertes Leben in Lippersdorf", heute und auch für folgende Generationen.

Am 11.01.2024 wurde in einem Gespräch der Bürgerinitiative mit der Bürgermeisterin und Vertretern des Bauamtes der Stadt Pockau-Lengefeld, die Anzeige zum geplanten Bürgerbegehren übergeben. Seitdem haben die Einwohner von Lippersdorf die Möglichkeit mit ihrer Unterschrift das Bürgerbegehren zu unterstützen.

Zur Anzeige des Bürgerbegehrens: Anzeige_Bürgerbegehren

Auf dieser Seite werden sie zum aktuellen Stand des geplanten Bürgerbegehrens nach § 25 SächsGemO, dem erhofften Bürgerentscheid nach § 24 SächGemO und § 18 Hauptsatzung der Stadt Pockau-Lengefeld informiert. Ziel soll es sein, die Einwohner Lippersdorfs zum Stadtratsbeschluss vom 14.11.2023 Top 6 abstimmen zu lassen.

Im Dezember 2023 wurden die Einwohner durch mehrere Aushänge zum geplanten Verfahren informiert.